Buggermann holt Medaille

Datum: 25. Mai 2012

Originaltext aus der Zeitung „Oranienburger Generalanzeiger“

BOXEN: Veltener mit Platz drei bei DM

Auf dem Treppchen: Marc Buggermann (Zweiter von rechts) sicherte sich in Bad Blankenburg das erhoffte Edelmetall.

Auf dem Treppchen: Marc Buggermann (Zweiter von rechts) sicherte sich in Bad Blankenburg das erhoffte Edelmetall.

Velten:Bei den Deutschen Meisterschaften der Junioren, die vom 16. Bis zum 19. Mai in Bad Blankenburg/Thüringen stattfanden, erkämpfte sich der Veltener Marc Buggermann einen dritten Platz.

Buggermann, der in Velten das Gymnasium besucht, trainiert seit vier Jahren beim Boxclub Oberhavel in der Ofenstadt. „Der dritte Platz ist der bisher größte Erfolg für Marc“, so sein stolzer Trainer Lothar Latzke.

Im Halbfinale boxte Buggermann (Papiergewicht bis 42 kg) gegen Pascal Stern vom DABC Schwäbisch Gmünd (Landesverband Baden Württemberg). Trotz großer Gegenwehr des Velteners verlor er seinen Halbfinalkampf nach Punkten. Sein Gegner war amtierender Deutscher Meister und holte sich auch den Titel 2012.

Kommentar hinterlassen

You must be logged in to post a comment.